HSG Kochertürn / Stein
  • 01_frauen1.JPG
  • 02_frauen2.jpg
  • 03_frauen3.jpg
  • 04_maenner.jpg
  • 05_jugend.jpg

Ärgerliche Niederlage der HSG Kochertürn/Stein 2 gegen Buchen

HSG Kochertürn/Stein 2 verliert zu Hause gegen den TSV Buchen

Am vergangenen Samstag war der TSV Buchen zu Gast in der Helmbundhalle. Jeder weiß, dass die vergangenen Spiele gegen den TSV Buchen nicht einfach waren und man mit harten Badagen kämpfen muss.

Die ersten Spielminuten waren beide Mannschaften auf Augenhöhe. Das erste Tor fiel jedoch zu Gunsten der Gäste. Die HSG konnte jedoch bis zum 3:3 (12. Min.) über ein 6:6 (20. Min.) gut mithalten. Selbst die sonst so stabile Abwehr lies zu wünschen übrig und der TSV Buchen konnte sich Tor um Tor auf ein 7:10 Halbzeitstand absetzten.

In der zweiten Hälfte des Spiels schien nichts mehr zu funktionieren seitens der Kochertälerinnen. Wenig Laufbereitschaft, zu viele Pass- und Fangfehler und Unstimmigkeiten in der Abwehr ermöglichten dem TSV Buchen sich weiter auf ein 12:18 (45. Min.) abzusetzen. Auch eine Auszeit brachte nicht den gewünschten Erfolg und Trainer Deniz Gölcek fehlten die Worte. Am Ende verlor man das Spiel mit 16:23.

Ein Dank gilt Elisabeth Reis die kurzfristig eingesprungen war um uns zu unterstützen.

Das nächste Spiel der HSG Kochertürn/Stein 2 findet am Sonntag, den 25.11.2018 um 17:30 Uhr gegen den TSV Lauffen/Neipperg, dem aktuellen Tabellenführer statt.

Für die HSG spielten:
Sabrina Perlik (TW), Jessica Schenk (TW), Vanessa Rehn (1/1), Anna Körner (2), Sabine Schad (1), Kim Jenette (1), Madita Jochim, Anna Jochim, Elisabeth Reis (4/2), Andrea Straub (6), Lisa Niklaus (1), Theresa Rauh, Alina-Marie Scifres.

Unser Hauptsponsor

Unsere Co-Sponsoren