HSG Kochertürn / Stein
  • 01_frauen1.jpg
  • 02_frauen2.jpg
  • 03_frauen3.jpg
  • 04_maenner.jpg
  • 05_jugend.jpg

HSG Kochertürn/Stein 2 - Deutliche Niederlage gegen den Tabellenersten

HSG Kochertürn- Stein 2 – SV Heilbronn am Leinbach 27:44

Am vergangen Samstag, den 21. 12.2019 war der SV Heilbronn am Leinbach in der Helmbundhalle zu Gast. Um 18 Uhr pfiff Schiedsrichter Jochen Häfner die Partie an.

Nach der Niederlage in der Woche zuvor gegen die SG Degmarn/Oedheim wollte man im letzten Spiel des Jahres in der gut besuchten heimischen Halle zeigen, was man kann.

Trotz der klaren Favoritenrolle des SV Heilbronn, der als Tabellenerster kam, startete die HSG mit 2 Toren von Lisa Niklaus gut ins Spiel und blieb bis zur 7. Minute in Führung. Trotz starker Anfangsphase fand jetzt auch der SV Heilbronn wieder ins Spiel und die HSG konnte ihre Führung nicht ausbauen. Durch starke Abwehrleistungen konnte bis zur 20 Minute ein Unentschieden gehalten werden (13:13). Jedoch zogen die Heilbronnerinnen auf 13:17( 25. Minute) davon. Trotz einer Auszeit von Trainer Christoph Bechtold in der 26. Minute, in der er seine Spielerinnen motivierte weiter zu kämpfen, konnte man nicht mehr aufholen und der SV Heilbronn zog bis zur Halbzeit auf 14:20 davon.

In der Halbzeitpause nahm man sich vor an die starke Phase zu Spielbeginn anzuknüpfen und sich wieder heran zu kämpfen.

Doch die HSG erwischte keinen guten Start in die zweite Halbzeit. So blieb man aufgrund vieler Ballverluste weiter im Rückstand und die Heilbronner Spielerinnen konnten ihren Vorsprung immer weiter ausbauen. Leider fand man in der nicht mehr ins Spiel und konnte sich nicht mehr durchsetzen. Durch die vielen Konter, die aus nicht ankommenden Pässe im Angriff resultierten, ging man bis zur 50. Minute mit 21:38 in Rückstand. Dann konnten die Mädels der HSG zwischenzeitlich wieder ein Stück aufholen und den Torabstand verringern. Am Ende musste man sich aber mit einer recht hohen Niederlage (27:44) geschlagen geben.

Für unsere Damen 2 gilt weiterhin an ihrer Spielleistung zu arbeiten, um in den nächsten Spielen, im neuen Jahr endlich wieder punkten zu können.

Vielen Dank an die zahlreichen Fans, die uns lautstark unterstützt haben. Das nächste Spiel der HSG Kochertürn/Stein 2 gegen den TV Mosbach findet am 18.01.2020 um 20 Uhr in Mosbach statt. Die Mannschaft würde sich sehr über zahlreiche Unterstützung freuen.

Es spielten: Karin Pospiech (Tor), Antonia Geiger (Tor), Vanessa Rehn (2), Clara Henninger (4), Melanie Hubmann (2), Janine Weippert (3/2), Lisa Niklaus (5/3), Larissa Krebs, Caroline Henn, Elisabeth Reis (2/1), Sophie May (2), Dina Obertautsch, Julia Tauber (7), Alina- Marie Scifres

Unser Hauptsponsor

Unsere Co-Sponsoren